Ein Hochzeitskleid Ausstellung in Barwon Park Mansion, in der Nähe von Winchlesea hat Besucher, die strömten haben, Kleider der beiden historischen und Pop-Kultur Wert sehen fasziniert. Liebe, Lust und Riches ist ein National Trust Sammlung Spanning 200 Jahre Hochzeitsmode und enthält alles, was von der Valentino Kleid für Prinzessin Marie-Chantal von Griechenland, auf das Kleid in einem Secondhand-Laden-Retter gefunden und von Kylie Minogue getragen (wie Epponnee Rae) in Fernsehserien Kath und Kim. Einige der internationale Berühmtheit Kleider vorge umfassen die von Kate Winslet, Gwyneth Paltrow und Meryl Streep getragen. Kurator der Ausstellung Lizzie Anya-Petrivna sagte sie durch die anhaltende Popularität des Schaufenster, die Menschen aus weit über die Region Surf Coast zogen hatte überrascht worden.

 

Die Ausstellung "Liebe, Lust und Riches" präsentiert Hochzeit Styling von Valentino zu "Kath and Kim". Die "Liebe, Verlangen und Riches" Ausstellung präsentiert Hochzeit Styling von Valentino zu "Kath and Kim". Foto: Eva Fisher "Wir haben Leute kommen in die während der Woche sowie am Wochenende hatte", sagte sie. Werbung "Ich denke, vielleicht ist es die Tatsache, dass wir noch nie etwas in dieser Größenordnung vor am Barwon Park gemacht.

 

"Und Sie können nicht über die Tatsache, dass jeder liebt eine Hochzeit zu verschieben." Frau Anya-Petrivna sagte sie Humor in die Show, wo möglich aufgenommen hatte - Platzieren Sie einen Valentino neben einem Retter retten - obwohl sie nicht von der düsteren Vorstellung, dass in der zu heiraten und 19. Jahrhunderts war oft der einzige Weg, eine Frau kann ihren Weg zu machen zu beeinträchtigen erfolgreich in der Gesellschaft. Der Titel Liebe, Lust und Reichtum kamen aus Ausflüge in die Vorstellung von der Hochzeit als Konstrukt der Gesellschaft, insbesondere im 19. Jahrhundert, sagte sie.

 

"Es war auf der Suche zu welchem Hochzeit ist es, Menschen. Was sind die Gefühle, abschlusskleid ,dass zu fahren?" sagte sie. "Manchmal ist das sexuelle Verlangen überschrieb jede rationale Entscheidung. Es war interessant zu denken, dass einige der Hochzeitskleider waren sehr eindrucksvollen.

 

"Riches [betroffen] nicht nur die Stellung der Frauen  aber hofft - die Zukunft und Geld Leute vielleicht zu verbringen." Die Besucher werden auch in der Lage abendmode online ,auf The Wishing Bower, eine Kunst-Installation, wo die Menschen zu schreiben, die sie lieben, beitragen, was sie wünschen und wie ihr Leben reich macht vor dem Falzen ihre Geständnisse in ein Origami Blume. "Es ist mit dem starken florale Element in der gesamten Hochzeit Tradition verbindet", sagte Frau Anya-Petrivna. Die Ausstellung, die vor einigen Jahren zunächst konzipiert wurde, endet am 28. Februar und wird nach Sydney in der Mitte des Jahres bereisen.